• Aktion Weihnachtsbaum

    Alle Jahre wieder… das gilt nicht nur für das Christuskind sondern auch für die Weihnachtsbaumaktion, die nunmehr zum 51. Mal stattfindet. Am Samstag, den 12. Januar 2019 sammeln die fleißigen Helfer des Evangelischen Jugendwerks Bezirk Geislingen im Stadtgebiet Geislingen und Eybach wieder die ausrangierten Weihnachtsbäume gegen eine Spende von 3

  • 2 Diakone für das Jugendwerk

    Wir freuen uns mitteilen zu können, dass unsere Jugendreferenten Tobias Rompf und Felix Witte am vergangenen Adventssonntag von der Württembergischen Landeskirche in das Amt des Diakons berufen wurden. In der Kirche der Stiftung Karlshöhe in Ludwigsburg wurden die beiden gemeinsam mit 24 weiteren Berufenen in einem Festgottesdienst feierlich in ihr

  • Unsere Delegiertenversammlung 2018

    In diesem Jahr fand die Delegiertenversammlung unseres Jugendwerkes im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Aufhausen statt. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für die Möglichkeit, die Räumlichkeiten für unsere Zwecke zu nutzen. Trotz Nebelstimmung, glatter Straßen und Dunkelheit erschienen doch die meisten der gemeldeten Delegierten, sodass die Versammlung wieder einmal stimmberechtigt

  • Pflanzaktion mit Flüchtlingen und Konfis

    Nieselregen und herbstlichem Wetter zum Trotz konnten am Mittwoch den 24. Oktober rund 30 neue Sträucher und Bäume gesetzt werden. Nicht irgendjemand war bei dieser Pflanzaktion zwischen Bad Ditzenbach und Auendorf aktiv, sondern eine gemischte Gruppe aus Konfirmanden der Christuskirchengemeinde und geflüchteten Jugendlichen aus Syrien und Aserbaidschan, die in Bad

  • KonfiNacht 2018

    Vom 19. auf den 20. Oktober 2018 durften die Konfirmandengruppen aus Geislingen und Gruibingen gemeinsam mit ihren Pfarrern und Jugendreferent Felix Witte an der langen KonfiNacht 2018 in Mannheim teilnehmen. Der Tag begann nachmittags am Bahnhof, von wo aus die Reise in Richtung Baden verlief. Mit knurrendem Magen und bepackt

  • Visionstreffen Arbeitsbereich Junge Erwachsene

    Am Sonntag den 07. Oktober war zu einem kleinen Visionstreffen geladen worden, bei dem Wünsche und Anregungen von Menschen gesammelt werden sollten, die sich nach geistlicher Gemeinschaft mit anderen sehnen. Voraussetzung dabei war die Volljährigkeit und bei Pizza und Getränken konnten sich die wenigen Anwesenden ein wenig beschnuppern. Mit dabei